Prof. Dr. Werner Schönig

 Dr. rer. pol. habil., Dipl.-Volksw., Studium in Köln und Stockholm. Tätigkeit als Assistent am Forschungsinstitut für Sozialpolitik der Universität zu Köln sowie als freier Gutachter und als Abteilungsleiter am Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung an der Universität Hannover. Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen soziale Dienste und Armut, Sozialraum und kommunale Handlungskonzepte, sozialökonomische Fragestellungen.

Seit 2004 Professor für Fachwissenschaft Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln.

w.schoenig@katho-nrw.de

Akademischer Werdegang:

  • 1986 bis 1991: Studium der Volkswirtschaftslehre insbes. Sozialpolitik in Köln und Stockholm (Dipl.-Volksw.)
  • 1994: Promotion zum Dr. rer. pol. 2000: Privatdozent für Sozialpolitik, Universität zu Köln
  • 2004: Professor im Fachbereich Sozialwesen der Katho NRW, Abteilung Köln
  • 2013:Visiting Scholar an der New School for Social Research, New York

Beruflicher Werdegang:

  • 1994 – 2003: Forschungsinstitut für Sozialpolitik der Universität zu Köln
  • seit 1992: Gutachter- und Beratungstätigkeit u.a. für Max-Planck-Institut an der Humboldt-Universität Berlin sowie Friedrich-Ebert-, Konrad-Adenauer- und Bertelsmann-Stiftung, Stadt Köln
  • 2001 – 2004: Als Sachverständiger Mitglied der Enquete-Kommission ‘Zukunft der Städte in NRW’ des Landtags NRW
  • 2004: Leiter der Abteilung ‘Arbeitsmarkt und Qualifizierung’ im Institut für Entwicklungspla-nung und Strukturforschung an der Universität Hannover
  • 2004 – 2005: Als Sachverständiger Mitglied der Enquete-Kommission ‘Kommunen’ des Landtags Rheinland-Pfalz
  • 2006 – 2009: Beirat des DFG-Projektes ‘Das Menschenrecht auf Bildung’ der Universitäten Bamberg und Hannover
  • 2008 – 2012: Beirat im Sozialdezernat der Stadt Köln
  • 2010 – 2011 Dekan des Fachbereichs Sozialwesen Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte Soziale Dienste und Armut Sozialraum und kommunale Handlungskonzepte Sozialökonomische Fragestellungen

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte

  • Soziale Dienste und Armut
  • Sozialraum und kommunale Handlungskonzepte
  • Sozialökonomische Fragestellungen

Ein Gedanke zu “Prof. Dr. Werner Schönig

  1. Pingback: Donnerstag, 09. April |

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.